Vera Pelvay

Werdegang

Nach meinem Abitur im Jahr 1975 am Mannlich Gymnasium in Homburg schloss ich im Jahre 1981 das Jurastudium an der Universität in Saarbrücken ab. In den Jahren 1982 - 1985 absolvierte ich meine Referendarzeit bei dem Oberlandesgericht in Zweibrücken.

Anschließend nahm ich an der European Business School in Frankfurt an einer Weiterbildung "Steuerlehre für Juristen" (Vorbereitung für steuerberatende Berufe) teil.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften habe ich mich 1986 als Rechtsanwältin in meinem Geburtsort Homburg niedergelassen.

Nach sechsjähriger Tätigkeit in einer Sozietät mit Frau Rechtsanwältin Christine Höhne im Zeitraum 1986 bis 1992 und fünfjähriger Sozietät mit Herrn Dr. Innozenz Heintz besteht meine Kanzlei seit 2007 als Einzelkanzlei.

Mir liegt viel an einer engen, vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Mandanten, die geprägt ist durch eine offene Kommunikation. Eine fach- und zielorientierte Beratung, zugeschnitten auf die individuellen Interessen der Mandanten halte ich für eine Selbstverständlichkeit. Viele Mandanten werden über Jahre hin von mir betreut, worin ich eine positive Bestätigung meiner Arbeit sehe.

Impressum |  Haftungsausschluss